Weiterbildungen für die Elektrofachkraft (EFK)

Jeder Mitarbeiter, der elektrotechnische Arbeiten ausführen und überwachen darf, wird als Elektrofachkraft (EFK) bezeichnet. Dass diese Personen eine geeignete fachliche Ausbildung, Kenntnisse und Erfahrung sowie Kenntnis der einschlägigen Normen benötigt, um die ihm übertragenen Arbeiten beurteilen sowie die vom Strom ausgehenden Gefahren erkennen und vermeiden zu können, legen die europäische Norm DIN EN 50110-1:2014 sowie die deutsche DGUV Vorschrift 3 fest.

Wir bieten Ihnen aktuelle und praxisvertiefende Weiterbildungen für die Elektrofachkraft an. Klicken Sie sich durch unsere Themenvielfalt und buchen Sie Ihren Seminarplatz!

Elektrischer Explosionsschutz

Installation und Prüfung elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen gemäß ATEX, BetrSichV und DIN EN 60079

  • 13.06.24, Frankfurt am Main - Eschborn
  • 12.09.24, Düsseldorf
  • 28.11.24, Bad Oeynhausen

Jetzt mehr erfahren

Effiziente Weiterbildung für Elektrofachkräfte - Der Schlüssel zu Kompetenz und Sicherheit

In unterschiedlichsten Arbeitsumfeldern, in denen Technologie unaufhaltsam voranschreitet und Elektrotechnik eine zunehmend bedeutende Rolle spielt, stehen Elektrofachkräfte vor ständig wachsenden Herausforderungen. Um diesen gewachsen zu sein und die neuesten Standards sowie Sicherheitsvorschriften zu erfüllen, ist eine kontinuierliche Weiterbildung unerlässlich.

Bei ASI werden Seminare und Schulungen für Elektrofachkräfte angeboten, die nicht nur die aktuellen rechtlichen und normativen Anforderungen erfüllen, sondern die auch dazu befähigen, die zukünftigen Herausforderungen im Bereich der Elektrotechnik zu meistern. Mit dem Motto „Herausforderungen meistern mit den Weiterbildungsmöglichkeiten der Akademie für Sicherheit“ wird das Ziel verfolgt, Elektrofachkräften das nötige Know-how und die Sicherheit zu vermitteln, um in einer sich ständig verändernden Arbeitsumgebung erfolgreich zu sein. Die Programme der Akademie für Sicherheit sind stets aktuell und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten, um ihnen die bestmögliche Unterstützung auf ihrem Karriereweg zu bieten. Der Praxisanteil ist hierbei besonders hoch, damit der Teilnehmer das erlernte Wissen direkt anwenden und vertiefen kann.

Maßgeschneiderte Weiterbildungen für Elektrofachkräfte

Bei ASI verstehen wir die Bedeutung kontinuierlicher Weiterbildung für Fachkräfte und bieten daher ein umfangreiches Spektrum an Schulungen an. Unser Angebot richtet sich an Elektrofachkräfte sowie an Personen, die eine Zusatzqualifikation im Bereich der Elektrotechnik anstreben. Egal ob Sie bereits als Elektrofachkraft tätig sind oder Ihre Kenntnisse erweitern möchten, bei uns finden Sie das passende Programm, um Ihre Fähigkeiten auf ein neues Level zu bringen.

Alle hochqualifizierten Weiterbildungen sind darauf ausgerichtet, die Anforderungen der deutschen Rechtsprechung sowie internationaler Standards zu erfüllen. Dabei werden eine Vielzahl von Zertifizierungen und Qualifikationen angeboten - darunter die Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – EFKffT (auch bekannt als „kleiner Elektroschein“), die verantwortliche Elektrofachkraft in der betrieblichen Praxis - VEFK, Instandhaltung in der Mittelspannung bis 36 kV, Arbeiten unter Spannung, Schaltberechtigung, DGUV Vorschrift 3 Prüfungen, Gefährdungsbeurteilung in der Elektrotechnik, Blitzschutz und Überspannungsschutz, sowie elektrischer Explosionsschutz.

ASI - von der Grundlagenvermittlung bis zu spezialisierten Fachgebieten

Die Kurse decken ein breites Spektrum an Themen ab - von der Grundlagenvermittlung bis hin zu spezialisierten Fachgebieten. Beispielsweise werden praxisnahe Schulungen für Arbeiten an Hochvoltsystemen und alternativen Fahrzeugantrieben angeboten, sowie praxisorientierte Seminare zur Fehlersuche sowie Messen und Prüfen und zur Schaltberechtigung. Das erklärte Ziel der Weiterbildung ist es, Elektrofachkräften die Möglichkeit zu geben, sich in ihrem Fachgebiet weiterzuentwickeln und gleichzeitig die Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhöhen.

Unabhängig von Ihrem aktuellen Kenntnisstand und Ihren beruflichen Zielen bietet die Akademie für Sicherheit Weiterbildungsmöglichkeiten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die erfahrenen Trainer und praxisorientierten Lehrmethoden gewährleisten eine effektive Wissensvermittlung und ermöglichen es Ihnen, das Gelernte direkt in Ihrer beruflichen Praxis anzuwenden. Auf dieser Basis können Sie sicher sein, dass Sie die richtigen Werkzeuge und Kenntnisse erhalten, um in den schnelllebigen Arbeitsumfeldern der Elektrotechnik erfolgreich zu sein.

Flexible Weiterbildungsoptionen bei der Akademie für Sicherheit

In den Weiterbildungskursen wird großer Wert darauf, Ihnen flexible Optionen anzubieten, die sich Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Sie können zwischen verschiedenen Kurslängen wählen, angefangen von kompakten 1-Tages-Seminaren bis hin zu umfassenden 2-Tage-Intensivkursen. Der praxisorientierte Unterricht kann sowohl online als auch vor Ort stattfinden, je nachdem, was für Sie am besten passt.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen hochwertige Lernmaterialien zur Verfügung, damit Sie das Gelernte auch nach dem Kurs vertiefen können. Mit den Weiterbildungsmöglichkeiten von ASI sind Sie optimal gerüstet, um den Herausforderungen der Elektrotechnikbranche souverän zu begegnen. Kontaktieren Sie uns noch heute für weitere Informationen und starten Sie Ihre Weiterbildung mit der Akademie für Sicherheit!